Gute Pflege
ist uns wichtig


Im Mittelpunkt all unserer Bemühungen stehen unsere Bewohner. Das bedeutet einerseits, Hilfe zu leisten bei physischen und psychischen Defiziten, andererseits, Potenziale zu fördern und zu unterstützen. Unserem Handeln liegt das humanistische Menschenbild zugrunde: die umfassende Betreuung von Körper, Geist und Seele als Einheit.

Die anfallenden Arbeiten richten sich, soweit wie möglich, nach dem normalen Tagesablauf der Bewohner unserer Einrichtung.

Die ganzheitliche Pflege wird dabei für jeden Bewohner individuell geplant. Anerkannte Pflegestandards sind die Basis unseres Handelns, diese werden durch ein umfangreiches Dokumentationssystem nachvollziehbar gemacht. Wir nutzen aktuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, um stets den modernsten Anforderungen zu entsprechen.  Das unserer Arbeit zugrunde liegende Pflegemodell ist inspiriert von Monika Krohwinkel, einer Professorin für Pflege an der FH Darmstadt. Bei diesem Modell nehmen wir die Bewohner mit all ihren Fähigkeiten und Defiziten wahr und planen darauf aufbauend das pflegerische Handeln. Unsere Mitarbeiter haben die Aufgabe, den Menschen in seinem Streben nach Lebensqualität und in seiner Unabhängigkeit zu fördern. Dabei spielen eine hohe Wertschätzung und Respekt gegenüber den Wünschen und Gewohnheiten der Betreuten eine bedeutende Rolle.

Mit diesem Modell haben wir und vor allem unsere Bewohner und deren Angehörige beste Erfahrungen gemacht.

  

Individuelle Bezugspflege

In unseren Seniorenresidenzen wurde die Bezugspflege eingeführt: 5 bis 7 Bewohner werden immer von denselben Pflegekräften eines Teams betreut. Dadurch entwickeln sich persönliche Bindungen zwischen Pflegenden und Bewohnern. Deshalb wissen die Pflegekräfte genau, auf welche Wünsche, Besonderheiten und Schwierigkeiten sie achten müssen. Für die Betreuten sowie deren Angehörigen bedeutet dies auch, dass sie sich auf zuverlässige individuelle Pflege verlassen können.

Unser vorrangiges Ziel ist es, die Gesundheit unserer Bewohner zu fördern bzw. wiederherzustellen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen gern bei allen Fragen zur Pflege und deren Kostenübernahme zur Seite. Als Vertragspartner der Pflege- Krankenkassen führen wir alle verordneten medizinischen Behandlungen durch.

 

Unsere Qualitätspolitik und unser Pflegeleitbild sind ein fester Bestandteil unseres täglichen Handelns. Sie haben die Aufgabe unsere Arbeit so zu lenken, dass wir unsere Qualitätsziele  im Sinne unserer Bewohner erfüllen.“

Weitere Angebote
Jeden Montag
in unserem Restaurant -
Currywurst mit BBG-Soße! 
 
 

BBG:Kulina

BBG:Kulina
Genusswerkstatt und Catering
Feiern im kleinen Kreis, Jubiläen in ganz großem Stil – egal, ob privat oder geschäftlich, wir sind auf alles vorbereitet.